Nächstes Ausstellung

Wir sind gespannt auf H. Thomas Geisler, der Mitte 2019 die Nachfolge von Fr. Beyerle antreten wird!

Spende für Silbermann-Cembalo


Dass Gottfried Silbermann auch als Erbauer von besaiteten Tasteninstrumenten berühmt war, ist heute weniger bekannt. Lediglich drei seiner Hammerflügel sind noch erhalten, kein einziges der zahlreichen Clavichorde aus seiner Werkstatt ist heute noch nachweisbar. Dem nach 1945 in den Bestand des Kunstgewerbemuseums gelangten Cembalo kommt als vermutlich einzig erhaltenem Cembalo aus der Freiberger Werkstatt eine Schlüsselrolle zu. Seine Restaurierung würde sowohl für die Instrumentenforschung wie die Musikpraxis einen einzigartigen Erkenntnisgewinn bedeuten. Um die Kosten in Höhe von voraussichtlich 30.000 Euro finanzieren zu können, benötigt das Kunstgewerbemuseum allerdings Ihre Hilfe. Der Freundeskreis Kunstgewerbemuseum Dresden e.V. bittet dafür um Spenden. Unter www.fk-kunstgewerbemuseum.de finden Sie alle Angaben. Selbstverständlich können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen.
Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Spendenkonto des Freundeskreises:  OSPA Dresden - IBAN DE17 8505 0300 3200 0100 10 -  Verwendungszweck: Silbermann-Cembalo

 

Alte Musik im Kunstgewerbemuseum

Konzertreihe veranstaltet vom Kunstgewerbemuseum - Musikinstrumentensammlung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden mit finanzieller Unterstützung des Freundeskreises Kunstgewerbemuseum Dresden e.V.

 

Flyer 2018